Gemäß der Tradition französischer Haute Couture bietet Ihnen das Dekorationsatelier von TRECA INERORS PARIS eine Kollektion exklusiver Kreationen. Hier finden Sie Entwürfe namhafter Designer, wie z.B. Annette Lang, Matteo Thun, Volker Classen und India Madhavi. Alle Modelle von TRECA INTERIORS PARIS können auf Wunsch mit Kundenstoff oder ausgesuchten Stoffen, sowie in Leder aus der Kollektion Prêt-à-porter, aufwendig gepolstert werden. Auch hier erkennen Sie die sorgfältige Ausführung und Liebe zum Detail, für die TRECA INTERIORS PARIS bekannt ist.

„Savoir Vivre - Savoir Dormir“ – eine Kunst, die TRECA INTERIORS PARIS zu einem Höhepunkt des Komforts entwickelte. Mit jedem neuen Tag werden die Konzeption und die Verwirklichung der Produkte von TRECA INTERIORS PARIS auf die Probe gestellt, um deren Komfort und Ästhetik weiter zu verbessern. Aus diesem Streben nach Vollkommenheit ist die neue Kollektion Platinum entstanden, welche von nun an als Synonym für erstklassiges und hervorragendes Schlafen gilt.

„Savoir Dormir“ ist eine Kunst, die Ihnen TRECA INTERIORS PARIS anbietet, indem wir edle Materialien, das Know-how unserer Polsterer und die Kreativität namhafter Designer vereinen. Alle Betten von TRECA INTERIORS PARIS werden seit über 70 Jahren ausnahmslos im französischen Reichshoffen individuell hergestellt.